ENGLISH VERSION
 erweiterte Suche  

Lechner, Reiter & Riesenfelder
Sozialforschung OG, Wien

Aufbau von Kapazitäten im Donauraum (Entwicklung, 2015)

In vielen südosteuropäischen Ländern bestehen Probleme hinsichtlich einer fundierten Qualifizierung von jungen und älteren Arbeitslosen zur Renovierung von historischen Gebäuden, aber auch hinsichtlich Finanzierungsmöglichkeiten für die Restauration. Daher können die Potentiale, die diese Gebäude für Tourismusstrategien bieten, nicht ausgeschöpft werden. Zusätzlich fehlt es MitarbeiterInnen von lokalen Behörden an Wissen und Informationen im Bereich von EU-Förderungen.

Die Projektziele verbanden daher verschiedene Ebenen von Qualifizierungen:

MitarbeiterInnen: Walter Reiter, Barbara Willsberger

AuftraggeberIn: EuroVienna – EU-consulting und –management GmbH

Status: beendet


 


©2020 L&R Sozialforschung | Datenschutzerklärung | Letzte Aktualisierung 31.07.2020