ENGLISH VERSION
 erweiterte Suche  

Lechner, Reiter & Riesenfelder
Sozialforschung OG, Wien

Evaluierung der Schulklassenbetreuung im BIZ (Forschung, 2014)

Insgesamt gibt es österreichweit 67 BerufsInfoZentren (BIZ) in ausgewählten regionalen AMS-Geschäftsstellen. Diese bieten für alle interessierten Personen verschiedene Informationsmaterialien über Berufe, Jobchancen, Arbeitsmarkttrends, Ausbildungen und Weiterbildungen. Einer der BIZ-Angebotsschwerpunkte richtet sich speziell an Schulklassen: Diese können gemeinsam mit den Lehrkräften das BIZ besuchen, damit sich die SchülerInnen über verschiedene Berufe und Ausbildungen informieren können und einen Überblick über die Dienstleistungen der BIZen/des AMS erhalten.

Mittels unterschiedlicher methodischer Zugänge – ExpertInnen-Interviews mit VertreterInnen der BIZ,  teilnehmender Beobachtung der BIZ-Schulklassenbesuche, Fragebogenerhebung bei den SchülerInnen im Anschluss an den BIZ-Besuch, Reflexion mit den Lehrkräften und BO-LehrerInnen – wird die Zielgerichtetheit und Passgenauigkeit dieses Angebots im Rahmen des Berufsorientierungsprozesses von Jugendlichen evaluiert.

 

Folgende Ebenen werden dabei in die Analyse einbezogen:

 

MitarbeiterInnen: Nadja Bergmann, Barbara Willsberger

AuftraggeberIn: Arbeitsmarktservice Österreich

Status: beendet


 


©2020 L&R Sozialforschung | Datenschutzerklärung | Letzte Aktualisierung 27.11.2020