ENGLISH VERSION
 erweiterte Suche  

Lechner, Reiter & Riesenfelder
Sozialforschung OG, Wien

Halbzeitevaluierung der ESF-Kommunikations- und PR-Arbeit im Rahmen des ESF OP 2007-2013 (Forschung, 2010)

Die Evaluierung der ESF-bezogenen Öffentlichkeitsarbeit bezieht sich auf die Aktivitäten in den Bereichen Pressearbeit, Website, Interne Kommunikation, Veranstaltungen/Events sowie Publikationen. Darüber hinaus wurde eine Befragung zur Erhebung des Bekanntheitsgrades des ESF im Bereich der erweiterten Fachöffentlichkeit durchgeführt. Aufbauend auf den Analyseergebnissen wurden Verbesserungsvorschläge erarbeitet. Diese Vorschläge richten sich an unterschiedliche Ebenen der Öffentlichkeitsarbeit und an verschiedene AdressatInnen (Verwaltungsbehörde, ZWIST, beauftragte PR-Agentur etc.).

MitarbeiterInnen: Ferdinand Lechner, Ina Matt, Barbara Willsberger

AuftraggeberIn: Bundesministerium für Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz

Status: beendet


 


©2014 L&R Sozialforschung | Letzte Aktualisierung 23.10.2014