ENGLISH VERSION
 erweiterte Suche  

Lechner, Reiter & Riesenfelder
Sozialforschung OG, Wien

Europäische Konferenz: Übergang von der beruflichen Erstausbildung in dauerhafte Beschäftigung (Konferenz, 1999)

Europäische Konferenz, vorbereitet von INBAS Frankfurt in Kooperation mit L&R Sozialforschung und dem Network on Transitions in Youth

Referent: Ferdinand Lechner

AutorInnen des Länderberichts: Ferdinand Lechner, Lucia Minecan, Barbara Willsberger

Auftraggeberin: Europäische Kommission und Bundesanstalt für Arbeit, Nürnberg

Inhalte: Diese Konferenz sollte einerseits einen Erfahrungsaustausch zur Problematik "zweite Schwelle" ermöglichen und andererseits durch die Dokumentation von erfolgreichen Instrumenten ("lessons learned") einen Beitrag zur Verbreitung erfolgreicher Ansätze leisten. Zur inhaltlichen Vorbereitung hat L&R einen Länderbericht zum Problem 2. Schwelle erarbeitet, der in der Konferenzdokumentation enthalten ist. Darüber hinaus wurde ein Impulsreferat im Workshop ‚Möglichkeiten zur Schaffung zusätzlicher Arbeitsplätze: Entrepreneurship, lokale Beschäftigungsinitiativen etc. – Erfahrungen aus Österreich, Frankreich, Spanien und Großbritannien’ gehalten.

Status: beendet


 


©2014 L&R Sozialforschung | Letzte Aktualisierung 21.11.2014